· 

Fronleichnam 2020 in Corona-Zeiten

Fronleichnam in Corona-Zeiten heisst auch Umdenken für die Kirchen.

Es gab in diesem Jahr keine prunkvollen Prozessionen - statt dessen war Kreativität gefragt.

 

In Siegburg gab es einen  Gottesdienst in kleinem Kreis auf der Terrasse der Abtei auf dem Michaelsberg mit anschließendem Segen über die Stadt. Und alles konnte per Live-Stream im Internet verfolgt werden.

 

Bei der Gestaltung des Gottesdienstes habe ich mit Posaune, Alphorn und Bariton mitgewirkt.



Hier noch eine kleine Bildergalerie, die einen Eindruck von der Situation vor Ort und der Atmosphäre vermittelt: