Meine Zitate des Monats - gesammelt


Januar 2015

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.

 

Unbekannter Autor aus Afrika


Dezember 2014

Moralisten sind Menschen, die sich dort kratzen, wo es andere juckt.

 

Samuel Beckett,

irischer Schriftsteller


November 2014

Wir müssen immer schneller immer mehr machen und blicken immer weniger durch.

 

Michael Kastner,

Arbeitsmediziner


Oktober 2014

Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein.

 

Mahatma Gandhi

(1869 - 1948)


September 2014

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.

 

Mahatma Gandhi

(1869 - 1948)


August 2014

Man kann die Erfahrung nicht früh genug machen, wie entbehrlich  man in der Welt ist.

 

Johann Wolfgang von Goethe

(1749 - 1832)


Juli 2014

Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

 

Friedrich Hebbel (1813 - 1863)

Dramatiker


Mai + Juni 2014

Frage nicht deine Ängste um Rat, sondern deine Hoffnungen und Träume.

Denke nicht über Enttäuschungen nach, sondern über deine ungenutzten Möglichkeiten.

Denke nicht an das, worin du versagt hast und gescheitert bist, sondern welche Möglichkeiten dir noch offen stehen.

 

Papst Johannes XXIII (1881 - 1963)


April 2014

Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.

 

Gustav Mahler (1860 - 1911)


März 2014

Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt.

 

Erich Fried (1921 - 1988)

österreichischer Lyriker, Übersetzer und Essayist

in der Nachkriegszeit ein Hauptvertreter der politischen Lyrik in Deutschland


Februar 2014

Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.

 

Anonymus


Januar 2014

Die große Herausforderung des Lebens liegt darin, die Grenzen in dir selbst zu überwinden und so weit zu gehen, wie du dir niemals hättest träumen lassen.

 

Paul Gauguin,

frz. Maler (1848 - 1903)


Dezember 2013

Du und ich: wir sind eins. Ich kann dir nicht weh tun, ohne mich zu verletzen

 

Mahatma Gandhi (1869 - 1948)


November 2013

Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

 

Voltaire (1694 - 1778), Autor der franz. und europ. Aufklärung


Oktober 2013

Äh ... Falls Ihre Bemerkung auf Sexualität hinzielt. Ich bin voll funktionsfähig programmiert auf multiple Techniken.

 

Data


September 2013

Früher rasierte man sich, wenn man Beethoven hören wollte, jetzt hört man Beethoven, wenn man sich rasieren will.

 

Peter Bamm (1897 - 1975)

dt. Arzt, Journalist und Schriftsteller


August 2013

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

 

Mark Twain


Juli 2013

Ich will nicht nur an euren Verstand appellieren. Ich will eure Herzen gewinnen.

 

Mahatma Gandhi (1869-1948)


Juni 2013

Wer A sagt, muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war.

 

Bertold Brecht